sepplLotion.png

seppl lotion
energie für deine haut

Die Lotion aus Tirol ist die perfekte Hautpflege für alle, die sich viel draußen bewegen - oder ihrer Haut einfach so was Gutes tun wollen.

Pflege, die nicht fettet!

seppl regeneriert die Haut mit Weizenkeimöl und Lanolin, zieht dabei rasch ein und hinterlässt keinen Fettfilm. Die natürlichen Inhaltsstoffe wie Kampfer und Bisabolol sind antiseptisch, reinigend und unterstützen den natürlichen Heilungsprozess. Ideal also bei beanspruchter und rissiger Haut.

Erfrischung vor, während und nach dem Sport!

Die einzigartige Formel fördert die Durchblutung der Haut. So nimmt sie die Energiespender und Pflegestoffe in seppl nicht nur besser, sondern auch schneller auf. Der Duft verstärkt das herrliche Gefühl von Frische, das sich bald auf deiner Haut ausbreitet.

Natürliche Inhaltsstoffe

Wir haben sorgfältig ausgewählt, was in seppl reinkommt - und was nicht. Eigentlich ist es ganz einfach: Rein darf alles, was bei hoher Belastung hilft, die Haut pflegt, die Wundheilung unterstützt und auch noch erfrischt. Natürlich braucht es noch ein paar Zutaten, um SEPPL auch bei hoher Hitze und Kälte stabil zu halten. Alles andere hat in seppl aber nichts verloren.

Unser Tipp:

Verwende seppl SUN als Sonnenschutz, seppl shower zum Duschen und seppl Lotion für die Haut am ganzen Körper.


Bestandteile (INCI)

INCI-Bezeichnung

INCI-Bezeichnung

Tiroler Bergquellwasser (Aqua)
(Aqua)

Bedeutung und Wirkungsbereich

Wasser aus den Tiroler Bergen – frisch und natürlich. Das Wasser wird vom Lanolin aufgenommen und kontinuierlich an die Haut abgegeben. Die Kombination Wasser + Lanolin bildet den natürlichen Schutzmantel der Haut – Schweiß und Talg – nach.

INCI-Bezeichnung

Weizenkeimöl (Triticum Vulgare Germ Oil)

Bedeutung und Wirkungsbereich

Weizenkeimöl ist quasi ein Alleskönner: Es fördert die Durchblutung der Haut, zieht rasch ein und pflegt damit besonders tiefenwirksam. Weizenkeimöl hat einen extrem hohen Gehalt an Vitamin E bzw. Tocopherolen – bekannt als „Jungbrunnen“. Das Öl ist prädestiniert für die Pflege beanspruchter und schlecht durchbluteter Haut.

INCI-Bezeichnung

Menthol

Bedeutung und Wirkungsbereich

wird aus dem ätherischen Öl der Pfefferminze gewonnen. Die Wirkung ist kühlend und stimulierend, juckreizlindernd und antiseptisch.

INCI-Bezeichnung

Lavandinöl (Lavandula Hybrid Oil)

Bedeutung und Wirkungsbereich

fördert die Wundheilung, glättet die Haut und macht sie geschmeidig

INCI-Bezeichnung

Kampfer (Camphor)

Bedeutung und Wirkungsbereich

aus dem ätherischen Öl des Kampferbaumes, wirkt desinfizierend und durchblutungsfördernd.

INCI-Bezeichnung

Bisabolol

Bedeutung und Wirkungsbereich

Bisabolol stammt aus dem ätherischen Öl der Kamille. Es wirkt entzündungshemmend und beschleunigt die Wundheilung.

INCI-Bezeichnung

Tocopherol

Bedeutung und Wirkungsbereich

Bestandteil von Vitamin-E, wirkt antioxidativ und zellschützend

INCI-Bezeichnung

Alcohol

Bedeutung und Wirkungsbereich

Wir verwenden für seppl reinen Bioalkohol als natürliches Konservierungsmittel. Durch die Formel verdunstet er sofort beim Aufragen, hinterlässt damit ein Frischegefühl und trocknet die Haut nicht aus.

INCI-Bezeichnung

Lanolin

Bedeutung und Wirkungsbereich

Auch Wollwachs genannt. Lanolin ist zu 200-300% hydrophil (= wasseraufnehmend) – d.h. es speichert Wasser und gibt es über den Tag verteilt wieder an die Haut ab.

INCI-Bezeichnung

Citronellaöl (Cymbopogon Nardus Oil)

Bedeutung und Wirkungsbereich

Citronellaöl wirkt erfrischend und entzündungshemmend. Der natürliche Wirkstoff wird gern in Insekten-Repellents verwendet. Citronellaöl wirkt außerdem auf das limbische System, das zuständig ist für die Ausschüttung von Glückshormonen.

INCI-Bezeichnung

Sonnenblumenöl (Helianthus Annuus Oil)

Bedeutung und Wirkungsbereich

macht die Haut geschmeidig, pflegt sie und wirkt entzündungshemmend

INCI-Bezeichnung

Xanthan Gum

Bedeutung und Wirkungsbereich

natürlicher Stabilisator, hautstraffend

INCI-Bezeichnung

Sclerotium Gum

Bedeutung und Wirkungsbereich

wichtiger Stabilisator; dank seiner hohen Widerstandsfähigkeit in extremen physikalischen und chemischen Bedingungen bleibt Sclerotium Gum bei Temperaturen von 10°C bis 60°C stabil

INCI-Bezeichnung

Bentonite

Bedeutung und Wirkungsbereich

natürliches Tonmineralgemisch, stabilisierende Wirkung

INCI-Bezeichnung

Citronellol, Eugenol, Farnesol, Geraniol, Limonene, Linalool

Bedeutung und Wirkungsbereich

natürliche Bestandteile der ätherischen Öle in seppl